© 2021 TC Zell 2005 e. V. - Gasselhalde 1 - 77736 Zell am Harmersbach
Unsere Partner: Sponsoren & Jugendförderung
Wir möchten uns ganz besonders bei all denen bedanken, die den TC Zell 2005 e.V. durch ihre Geld- und Sachspenden während des ganzen Jahres unterstützen. Herzlichen Dank auch an alle Firmen und Geschä ft e für ihren Werbebei - trag in unserer Vereinszeitung. Sie alle tragen hiermit ak ti v zum Sportleben unserer Region bei.
Besonders die Förderung unserer Kinder und Jugendlichen liegt uns am Herzen. Und nur wenn Sponsoren uns hierbei unterstützen, können wir die wachsenden Aufgaben der Zu - kun ft bewäl ti gen. Danke für Ihre Treue auch in diesen für uns alle schwierigen Zeiten.
UNSERE SPONSOREN
Unterstützt haben uns: AAM, Zell Lehmann Baum- und Garten, Zell Anwaltsbüro Scheid, Zell Maier’s Kinder-Second Hand, Zell Architekturbüro Bruder, Zell Metzgerei Damm, Zell Atelier Art-Meeting-& Hilzens-Art, Zell Nitech GmbH, Oberkirch Autohaus Allgeier, Biberach Optik Hogenmüller, Zell Autohaus Mayer, Zell Orbau GmbH, Zell B. Bischler – Synchrom GmbH, Offenburg Parkett Mellert, Zell Brenner Apotheken, Zell Peterstaler Mineralquellen, Bad Peterstal Brosemer Immobilien, Zell Jo Pollaert, Nordrach Café Alt Zell, Zell Project Finance International, Zell Choco-L, Nordrach Restaurant Adler, Zell Claudia’s Blumenparadies, Zell Richter Büro-Service, Zell Duravit AG, Hornberg Scheibel Handwerk, Zell Edeka Markt Bruder, Zell Schnebel Computertechnik, Zell Fleig Sanitär, Zell Schwarzwald Eisen, Lahr Friseur Feinschnitt, Zell Schwarzwälder Post, Zell Grafmüller GmbH, Zell Sport Beck, Zell GvAmedia, Offenburg Stahl- u. Apparatebau Hoch, Zell Hirschgarten Costa Smeralda, Zell Star Medien, Zell Hotel-Gasthof Kleebad, Zell SV Christoph Gischler, Zell Hotel Klosterbräustuben, Zell Walter Prototyp, Zell Landgasthof Zum Pflug, Zell Würz & Gysler, Schwanau
• • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • •
Lehmann’s Beck, Zell
und weitere zahlreiche private Spender, die uns bei Investi- tionen in Neuanschaffungen oder Instandhaltungen, u .a. dem Defibrillator und der Ballmaschine, unterstützt haben!
Lehmann Malerfachbetrieb, Zell
Ein herzliches Dankeschön
Über eine Spende der Volksbank Lahr von 1.000 Euro durfte sich unser Verein im Juli 2020 freuen. Hans-Martin Moll bedankte sich herzlich. Um Jugendarbeit aufzubauen, benötigt es Investitionen. Schon die Nachwuchsspieler trainieren mit einem Profi- Trainer - mit entsprechendem Honorar. Im Winter wird in der Halle trainiert. Auch da entstehen nicht unwesentliche Kosten. „Wir wissen, dass Nachwuchsarbeit Geld kostet und unterstützen daher Vereine wie den TC Zell gerne“, erläuterten Rainer Griesbaum, Regionalmarkt-Leiter der Volksbank Lahr und Mathias Hug, Filial-Leiter der Volksbank Zell. Aktuell üben sich im Club 35 Jugendliche im Tennisspiel. „Da kommen während der Saison schnell einige Tausend Euro zusammen“, weiß
Unterstützung für die Jugendarbeit
Ingrid Mattheiß, Ressortleiterin „Jugend“. Weil der Club trotzdem die Elternbeiträge gering halten will, stellen Spenden eine wesentliche Hilfe dar. Zwei Mal pro Woche kommt der „Pro“ zum Jugend­training, das in kleinen Gruppen organisiert ist. Die Nachwuchsspieler sind zwischen sechs und 14 Jahre alt. „Tennisspielen ist ein tolles Konzentrationstraining“, wirbt Ingrid Mattheiß für den Sport. Die Kinder lernen miteinander umzugehen, bewegen sich an der frischen Luft, die Motorik wird geschult. Man ist ständig in Bewegung und beim Doppelspielen muss man sich miteinander abstimmen, wenn man erfolgreich spielen will. Auch mentale Stärke wird trainiert.“ (Bericht: Schwarzwälder Post, Susanne Vollrath)
Dank weiterer großzügiger Spenden konnten wir Linien für die Midcourt-Spiele anschaffen, so dass bei den Heimspielen ein ordnungsgemäßes Spielfeld gezogen werden kann. Vielen Dank hier auch von den Kindern insbesondere an Brosemer Immobilien und an die Firma Knauer. Eine weitere großartige Überraschung erwartete die U12 gemischt an ihrem letzten Heimspieltag. Petra Brosemer von Brosemer Immobilien unterstützte die Mannschaft und fieberte bis zum Ende mit. Nach dem grandiosen 6:0 Sieg gegen die TSG Seelbach/Wittelbach/Schuttertal
hatte sie dann noch eine tolle Überraschung für die Mädels und Jungs dabei. Jeder bekam eine Balldose der Marke Wilson. So konnten noch viele gute Bälle während der Sommerferien geschlagen werden. Unser herzlicher Dank gilt an dieser Stelle auch allen anderen Sponsoren und Spendern sowie den Inserenten, die namentlich auf der letzten Seite dieses Hefts genannt werden. Ihre Unterstützung ist für uns ein großer Ansporn, weiter zu arbeiten, um unser Ziel zu erreichen. Danke an alle, dass Sie uns helfen zu helfen!